Nach der eingschlägigen Prüfungsordnung gliedert sich der Fachbereich Tauchen in zwei Bereiche.

Zum einen in den Bereich Einsatztauchen, eine Kernaufgabe der DLRG, zum Zweiten in den Bereich Gerätetauchen, nach den Regeln der CMAS.

 

Referent