Katastrophenschutz und mobiler Wasserrettungsdienst

Das Referat Öffentliche Gefahrenabwehr ist für die Koordination der Wasserrettungseinheiten des Saarlandes in der allgemeinen Gefahrenabwehr und im Katastrophenfall zuständig. Hierzu bedient sich das Referat eines Arbeitskreises, in dem alle Einheiten des LV vertreten sind.

Um diese Aufgabe auch im Einsatzfall effektiv wahrnehmen zu können, wurde die Leitungsgruppe des LV Saar gegründet, welche zum Referat KatS gehört. Sie ist für die Kommunikation zwischen Rettungsleitstelle, dem Lagezentrum des Präsidiums der DLRG und den Einheiten der Untergliederungen zuständig und ist im wöchentlichen Wechsel mit einem diensthabenden Zugführer besetzt.

Weitere Informationen und Downloads für Mitglieder finden Sie hier.

Referent

Christoph Drost
 kats@saar.dlrg.de