DLRG Jugend zusammen mit der Saarländischen Sportjugend

Die DLRG ist Spitzenverband im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Dazu gehört auch der Landessportverband des Saarlandes (LSVS) und die Jugendabteilung Saarländische Sportjugend (SSJ). Was liegt also näher die Ausbildung zum Jugendleiter zusammen zu machen.

Aktuelle Seminartermine

Die Termine der sechs Module findet ihr auf der Seite vom SSJ.

Hier geht es zu den Terminen

Kostenerstattung

Wenn ihr die JuLeiCa bei der SSJ gemacht habt und danach als Betreuer einer Jugendaktion der DLRG Landesjugend oder einer der Bezirke im Saarland mitmacht, bekommt ihr nach Vorlage der Rechnung die Kursgebühren erstattet.

Module der JuLeiCa Ausbildung

1. Pädagogische und Psychologische Grundlagen Kenntnisse über Leitung von Kinder- und Jugendgruppen (z.B. Gruppenphasen, Leitungsverhalten, Motivation), Psychische und physische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, Gruppenkonflikte und Lösungsstrategien

2. Prävention: Suchtprävention, Suchtgefährdung, Umgang mit Aggressions- und Gewaltphänomenen

3. Sportorganisation: Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten, Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit, Kenntnisse über relevante Versicherungen

4. Rechtsgrundlagen: Aufsichts- und Haftungspflicht, Jugendschutzbestimmungen und Sexualstrafrecht

5. Sport und Spielpädagogik

Teil 1 und 2: Sport und Spiel mit Kindern/Jugendlichen (Kleine Spiele/Große Spiele,Theorie u. Praxis)

Ergänzungsmodul Erste-Hilfe Kurs: Durch lizenzierten Träger mit Zertifikat (z.B. DLRG) Ein gültiges Erste Hilfe Zertifikat (<= 2 Jahre alt) wird anerkannt

Flyer


Ihr habt Fragen zur JuLeiCa? Schreibt uns einfach.


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden