Boote des LV Saar

Der Landesverband Saar besitzt mehrere Boote, welche in der Geschäftsstelle in Saarbrücken, in den Bootsführer-Ausbildungszentren, am Bostalsee und am Losheimer Stausee stationiert sind. Die in Saarbrücken stationierten Boote Saarland I und Nivea 101 können von den Gliederungen für eigene Tätigkeiten geliehen werden.

MRB Saarland I

  • Name: Saarland I
  • Typ: KFA Hochwasserboot KM1 mit Bugklappe
  • Baujahr: 2015
  • PS/KW: 40/29
  • Standort: Saarbrücken
  • Baumaterial: Polyethylen

MRB Saarland II

  • Hersteller: Fiskars
  • Typ: Buster L
  • PS: 50/37
  • Baujahr: 1992
  • Standort: Ausbildungszentrum Ost-Saar
  • Baumaterial: Aluminium

MRB Saarland III

  • Hersteller: Silver
  • Typ: Fox 470
  • PS/KW: 50/37
  • Baujahr: 1999
  • Standort: Stausee Losheim
  • Baumaterial: Aluminium

MRB Saarland V

  • Hersteller: Fiskars
  • Typ: Buster L
  • PS/KW: 50/37
  • Baujahr: 1995
  • Standort: Ausbildungszentrum West-Saar
  • Baumaterial: Aluminium

MRB Saarland VI

  • Hersteller: Cipax
  • Typ: Pioner Multi
  • PS/KW: 50/37
  • Baujahr: 2015
  • Standort: Bostalse
  • Baumaterial: Polyethylen

MRB Saarland VII

  • Hersteller: Whaly
  • Typ: 500R
  • PS/KW: 50/37
  • Baujahr: 2019
  • Standort: Stausee Losheim
  • Baumaterial: Polyethylen

MRB Nivea 59

  • Hersteller: Schlichting Boote
  • Typ: Rescue 470
  • PS/KW: 40/29
  • Baujahr: 2003
  • Standort: Bostalsee
  • Baumaterial: GFK

MRB Nivea 101

  • Hersteller: DSB
  • Typ: Rescue 350 (Schlauchboot)
  • PS/KW: 25/18
  • Baujahr: 2009
  • Standort: Saarbrücken
  • Baumaterial: Hypalon/Aluminium